Bestückung SMT

Die Bestückung von Bauteilen in SMT-Technik führen wir mit modernsten Bestückungsautomaten der Marke "Europlacer" durch. Erst im April 2017 wurde ein neuer Bestückungsautomat mit zwei Bestückköpfen gekauft, um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Mit unserem neuen IINEO Bestückungsautomaten von Europlacer vereinen wir ein Höchstmaß an Flexibilität und starker Bestückleistung. Folgende Leiterplatten- und Bauteilegrößen lassen sich bestücken:

  • Platinen in den Größen von 60mm x 60mm bis hin zu einer maximalen Größe von 1610mm x 460mm
  • Bauteilegrößen von 01005 bis 99mm x 99mm
  • Gewicht und Höhe der Teile - 300 g und 34mm
  • Maximale Bestückleistung: 15.390 Bauteile / Stunde
  • Bestückleistung nach IPC: 12.550 Bauteile / Stunde
  • Bestückpräzision: 35µm (QFPs) bis 60µm (Chips)
Für kleinere Serien und Musteraufträge steht uns ein weiterer Automat zur Verfügung. Die "kleine" Schwester der IINEO, die EP 600 verfügt über nur einen Bestückungskopf und besitzt eine deutlich geringere Bestückleistung. Zur Abwicklung von Klein- und Musterserien ist sie aber bestens geeignet.


AOI-Prüfung

Sämtliche SMD bestückte Leiterplatten werden mit unserem AOI-System geprüft. AOI steht für Automatische Optische Inspektion. Optische Prüfsysteme sind für eine Prüfung nicht auf weiteres technisches Zubehör angewiesen. Mit der AOI-Prüfung können Fehler zuverlässig erkannt und anschließend korrigiert werden. Folgende Anwendungsbereiche werden durch das AOI-System abgedeckt:

  • Prüfung auf Anwesenheit und Polarität von THT- und SMD-Bauteilen
  • Prüfen von Bestückungswinkeln von 0 – 360°
  • Exakte Bauteillage (Versatz, Winkel)
  • Lötstellenprüfung an allen Bauteilen (SMD und THT)
  • Kurzschlusstest (Lötbrücken)
  • Bauteile-Schrifterkennung
  • Barcodeerfassung über Kamera
  • Rüstkontrolle/Erstmusterprüfung
  • Lotpastenkontrolle